Nutzen Sie unser Kontaktformular, um z.B. Ihren Basar oder Ihre Veranstaltung in unserem Kalender anzumelden oder klicken Sie auf den nebenstehenden Knopf!

+

Ferienangebote im Daadener Land

Kategorien: Beiträge Startseite,Daaden,Ferienbetreuung und Freizeiten

Alle Termine finden Sie auch in unserem Kalender

8. Juli: dreitägiges Tenniscamp des TC Daaden. Von montags bis mittwochs, jeweils von 10 bis 16 Uhr, für Mädchen und Jungen – egal ob Anfänger oder mit Tenniserfahrung – es gibt weder eine Alters- noch eine TeilnehmerbegrenzungKosten für das Gesamtpaket mit Training, Verpflegung und Rahmenprogramm: 90 Euro. Anmeldungen unter Tel. 02743/766 oder 02743/930 014.

Fahrt zu „Starlight Express“. Am Samstag, 13. Juli, geht’s mittags per Bus nach Bochum, wo nachmittags eine Vorstellung des Erfolgsmusicals besucht wird. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen ermäßigt 30 Euro. Sollten noch Plätze im Bus frei sein, können auch Eltern zum Preis von 55 Euro mitfahren. Details, wie die genaue Abfahrtszeit, gibt es nach erfolgter Anmeldung (bis 23. Juni) per E-Mail an simon.baeumer@musicalkultur.de.

Montag, 15. Juli, „Escape Room“ in Frankfurt. Nach etwa zwei Stunden Programm dort, geht’s weiter zur Trampolinhalle „360 Jump“ nach Dietzenbach. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren. Die Kosten können bei der Anmeldung unter Tel. 02743/ 934 54 73 oder per E-Mail an info@knappenkapelle.de erfragt werden.

Auch der Daadener Judo- und Ju-Jutsu-Verein (JJJV) beteiligt sich wieder am Ferienspaß: Am Dienstag, 16. Juli, steht ein Trip zum Baumwipfelpfad „Panarbora“ nach Waldbröl auf dem Programm und mit der Kanutour auf der Lahn am 23.7.ein „echter Klassiker“. Mindestalter: 7 Jahre mit Begleitperson, ab 8 Jahren ohne. Darüber hinaus hat sich der JJJV in diesem Jahr was Besonderes einfallen lassen – eine Stadtrallye durch Daaden, bei der es am Mittwoch, 31. Juli, sicher noch so manches Neues und Lehrreiches im Heimatort zu entdecken gibt. Anmeldungen für die Angebote des JJJV bei Dieter Nickol (Tel. 02743/ 930 034) oder per E-Mail an florian.knautz@budosport-daaden.de.

Mit gleich sechs Angeboten bringt die TSG Biersdorf Action in die Sommerferien: Am Dienstag, 16. Juli, steht eine Fahrt zu den Karl-May-Festspielen in Elspe auf dem Programm – gezeigt wird „Winnetou III“. Kosten: 20 Euro für Kinder bis 16 Jahre, sonst 25 Euro. Anmeldungen bei Denise Meier (Tel. 02743/935 03 44 oder 0170/ 473 79 80). Am Dienstag, 23. Juli, steigt von 11 bis 16 Uhr wieder ein Tanzworkshop für Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren in der Turnhalle der Grundschule Biersdorf. Kosten: 6 Euro. Die TSG bietet zudem am Donnerstag, 25. Juli, eine Fahrt zum Kletterwald Bad Marienberg für Jungen und Mädchen von 9 bis 16 Jahren an. Anmeldungen für beide Aktionen bei Chiara Wollenweber (Tel. 02743/931 861 oder 0151/576 169 20).

Tags darauf, am Freitag, 26. Juli, geht es dann zur Trampolinhalle in Wiesbaden – Mindestalter: 11 Jahre. Teilnehmergebühr: 20 Euro. Anmeldungen bei Nancy Callara (Tel. 0170/ 701 84 55) oder Anna Jünge (Tel. 0151/521 476 28). Am Donnerstag, 1. August, ist Minigolfspielen für Kinder von 9 bis 14 Jahren angesagt. Um 11 Uhr wird von der Grundschule Biersdorf zur Minigolfanlage am Daadener Freibad gewandert. Kosten: 8 Euro. Anmeldungen bei Nils Strunk (Tel. 0160/ 934 809 20). Zu guter Letzt plant auch die TSG eine Kanutour auf der Lahn, die am Samstag, 3. August, von Gießen nach Wetzlar führen soll. Weitere Infos bei Wernhild Jung unter Tel. 02743/2526.

Übrigens: Teilnehmen dürfen nicht nur Kinder und Jugendliche aus Daaden, sondern auch aus anderen Orten.